Darts Bitcoin Wetten

Beim Darts, einem Spiel, das oft von zwei oder mehr Spielern gespielt wird, geht es darum, durch geschicktes Werfen von Darts auf ein Board zu punkten. Darts ist nicht nur ein lockerer Zeitvertreib, sondern hat sich auch zu einem beliebten Sport entwickelt, der häufig in Kneipen und Bars gespielt wird. Es ist in Ländern wie Großbritannien, Schottland, Wales, Australien und den Vereinigten Staaten sehr beliebt.

Beste Darts Bitcoin-Wetten Buchmacher & Sportwetten

1
200% up to $500 / Code: No Bonus Code needed
9 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
2
180% bis zu 20.000 $ / Code: Kein Bonus Code erforderlich
8 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
3
100% bis zu $100 / Code: Kein Bonus Code erforderlich
8 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
4
100% bis zu $500 / Code: Kein Bonus Code erforderlich
8 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
5
100% bis zu $500 / Code: Kein Bonus Code erforderlich
8 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
6
100% bis zu 500 USDT / Code: Kein Bonus Code erforderlich
7 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
7
$100 in Gratiswetten / Code: Kein Bonus Code erforderlich
7 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
8
200% up to $2,000 / Code: No Bonus Code needed
7 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
9
150% bis zu 100 € / Code: Kein Bonus Code erforderlich
7 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
10
$400 in Free Bets / Code: No Bonus Code needed
7 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
11
$1,000 in Free Bets / Code: No Bonus Code needed
7 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
12
Verschiedene Promotionen / Code: Kein Bonus Code erforderlich
7 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
13
Verschiedene Promotionen / Code: Kein Bonus Code erforderlich
7 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
14
20% Cashback / Code: Kein Bonus Code erforderlich
6 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
15
100% bis zu 600 € / Code: Kein Bonus Code erforderlich
6 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
16
Verschiedene Promotionen / Code: Kein Bonus Code erforderlich
6 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
17
100% bis zu $100 / Code: Kein Bonus Code erforderlich
6 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
18
100% bis zu 1 BTC / Code: Kein Bonus Code erforderlich
6 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
19
Verschiedene Promotionen / Code: Kein Bonus Code erforderlich
6 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
20
100% bis zu 100 € / Code: Kein Bonus Code erforderlich
6 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
Bewertungen filtern
1
180% bis zu 20.000 $ / Code: Kein Bonus Code erforderlich
10 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
2
Exclusive 100% up to $1,000 / Code: No Bonus Code needed
10 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
3
200% up to $500 / Code: No Bonus Code needed
9.8 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
4
100% bis zu 500 USDT / Code: Kein Bonus Code erforderlich
9.6 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
5
Verschiedene Promotionen / Code: Kein Bonus Code erforderlich
9.6 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
6
$1,000 in Free Bets / Code: No Bonus Code needed
9.4 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
7
$100 in Gratiswetten / Code: Kein Bonus Code erforderlich
8.8 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
8
200% up to $2,000 / Code: No Bonus Code needed
8.6 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
9
100% bis zu 600 € / Code: Kein Bonus Code erforderlich
8 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
10
20% Cashback / Code: Kein Bonus Code erforderlich
6 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
11
Verschiedene Promotionen / Code: Kein Bonus Code erforderlich
2 / 10
18+ Bedingungen gelten
Besuche
Bewertungen filtern

Die Anatomie einer Dartscheibe

Eine Standard-Dartscheibe besteht aus zwanzig Teilen, die in einem Ring angeordnet sind. Der äußerste Ring enthält die Zahlen fünfzehn bis zwanzig, auch bekannt als "Doppelnull" oder "Doppel". Wenn wir nach innen gehen, stoßen wir auf den "einfachen" Ring mit den Zahlen fünfunddreißig bis dreißig.

Der nächste Ring ist der "dreifache" Ring, der die Zahlen zwanzig bis fünfzig enthält. Schließlich gibt es noch den "dreifachen" Ring, der die Zahlen zehn bis fünfundvierzig enthält. In der Mitte des Spielbretts findest du ein einzelnes Segment, das sogenannte "Bullseye".

Diese clevere Anordnung beherbergt gleich große kleinere Ringe und ein größeres Bullseye, das den Spielern ein anspruchsvolles Ziel bietet. Dartscheiben werden in der Regel aus Sisalfasern hergestellt, einem natürlichen Material, das aus Nordafrika stammt. Diese Fasern werden gebündelt, wobei jedes Bündel etwa 3.000 Fasern enthält, so dass die Dartscheibe selbst etwa 2 Millionen Fasern enthält.

Das gängigste Material für Dartscheiben ist papierbeschichtete Sisalfaser. Die Papierbeschichtung schützt das Board vor dem Zerreißen und sorgt dafür, dass die Darts beim Aufprall sicher an ihrem Platz bleiben. Die dekorativen Ringe auf der Dartscheibe können aus verschiedenen Materialien bestehen, z. B. aus Kunststoff, Metalldraht, reibungsarmen Stoffen oder gummiertem Kunststoff. Es ist wichtig zu wissen, dass ein Treffer auf die äußeren Ringe in der Regel weniger Punkte bringt als ein Treffer auf die inneren Ringe.

Zusätzlich zur aufregenden Welt des Darts wird dieser Artikel die Möglichkeiten für Bitcoin-Wetten im Dartsport untersuchen, die eine einzigartige und innovative Möglichkeit bieten, diesen geliebten Sport zu genießen und gleichzeitig die Kryptowährung zu nutzen.

Darts Bitcoin Wetten

Wie weit sind Darts- und Bitcoin-Wetten in der Welt des Sports verbreitet?

Darts hat sich eine bedeutende Nische im Bereich der Sportwetten erobert und erfreut sich einer treuen weltweiten Fangemeinde. Enthusiasten auf der ganzen Welt wetten eifrig auf Darts-Spiele aus verschiedenen Ländern.

Seit 2008 ist das Vereinigte Königreich ein Hotspot für Darts-Enthusiasten. Nicht weniger als zehn professionelle Darts-Turniere werden wöchentlich auf Sky Sports übertragen. Diese florierende Szene wird von der Professional Darts Corporation (PDC) organisiert, einer Organisation, die unter der Leitung von Eric Bristow und Sid Waddell, zwei bekannten Dartspielern, gegründet wurde.

Die PDC-Weltmeisterschaft ist ein prestigeträchtiges, weltweites Dartsturnier, das von der Professional Dart Players Association organisiert wird und bei dem der Sieger ein Preisgeld von einer Million Pfund erhält.

Auf der anderen Seite des Atlantiks, in den Vereinigten Staaten, leiten die National Darts Association (NDA) und andere Organisationen ähnliche Wettbewerbe. Diese Veranstaltungen ziehen dank der Anwesenheit hochkarätiger Spielerinnen und Spieler viele Zuschauer an, was sie zu einer lukrativen Angelegenheit für Sportwettende macht, die klugerweise auf diese erfahrenen Sportlerinnen und Sportler setzen. Mehr dazu erfahren Sie weiter unten in diesem Artikel.

Wie man Darts-Wetten platziert: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Darts-Wetten werden über Buchmacher-Websites mit Hilfe von Panels und Pools vermittelt. Hier erfährst du, wie es funktioniert:

Panels und Pools verstehen: Buchmacher verwenden das Wort "POOL", um ein bestimmtes Ereignis zu bezeichnen, auf das du wetten kannst. Pools bestehen aus einer Reihe von Ergebnissen, für die jeweils eigene Quoten gelten.

Ergebnis 1 könnte zum Beispiel sein, dass du die Top 4 der Liga vorhersagst, während es bei Ergebnis 2 darum geht, zu erraten, wer am Ende der Saison auf dem letzten Platz der Liga stehen wird. Das bedeutet, dass du im Wesentlichen zwischen diesen vordefinierten Ergebnissen wählen musst.

Krypto-Wetten auf Darts: In letzter Zeit ist es schwierig geworden, Wetten mit traditionellen Methoden zu platzieren, weshalb viele Menschen Kryptowährungen als Alternative entdeckt haben. Dank der Fortschritte in der Blockchain-Technologie bieten verschiedene Plattformen nun Sportwetten in Kryptowährung an.

Die Wahl deines Wallets: Um Darts-Wetten mit Kryptowährungen zu platzieren, musst du dich für eine digitale Geldbörse entscheiden, die mit deiner bevorzugten Kryptowährung kompatibel ist, wie z.B. eine Bitcoin-Wallet. Mit diesem Wallet kannst du nicht nur Wetten platzieren, sondern auch deine Gewinne speichern und Überweisungen von und zu herkömmlichen Bankkonten vornehmen.

Auswahl eines Buchmachers: Suche nach einem Buchmacher, der Kryptowährungen sowohl für Einzahlungen als auch für Auszahlungen akzeptiert. Eröffne ein Konto bei einem dieser Buchmacher über den von ihm bereitgestellten Link. Einige bieten verlockende Aktionen an, wie z.B. einen 100%igen Einzahlungsbonus zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels.

Registrierung: Nachdem du deinen Buchmacher ausgewählt hast, durchläufst du das Standard-Registrierungsverfahren, um dein Wettkonto zu eröffnen.

Einzahlung auf dein Konto: Um dein Wettkonto aufzuladen, musst du in der Regel per Banküberweisung oder mit anderen Methoden einzahlen. Wenn du dich für eine Einzahlung in Kryptowährung entscheidest, verwende die Wallet-Adresse, die du zuvor erstellt hast.

Wetten platzieren: Jetzt, wo du Geld auf deinem Wettkonto hast, kannst du Wetten auf Darts-Wettbewerbe platzieren. Nutze die Wettoptionen, die der Buchmacher anbietet.

Um deine Gewinne zu erhalten, überweist du das Geld zurück in dein Kryptowährungs-Wallet. Du kannst dieses Wallet dann für weitere Transaktionen nutzen oder das Geld bei Bedarf auf ein reguläres Bankkonto überweisen.

Wenn du diese Schritte befolgst, kannst du ganz einfach auf Darts wetten und die Vorteile nutzen, die Kryptowährungen in der Welt der Sportwetten bieten. Kryptowährungen sind zweifelsohne die Zukunft des Glücksspiels und bieten eine Vielzahl von Vorteilen gegenüber herkömmlichen Zahlungsmitteln.

Für diejenigen, die sich in die Welt der Darts-Wetten wagen wollen, ist dies ein idealer Ausgangspunkt, insbesondere in einer Landschaft, in der Kryptowährung noch nicht weit verbreitet ist. Indem du dich mit den Besonderheiten von Kryptowährungs-Wallets und dem Geldtransfer zwischen deinem Wallet und dem gewählten Buchmacher vertraut machst, erschließt du dir eine Welt von Wettmöglichkeiten, die du bisher nicht kanntest

Arten von Darts-Bitcoin-Wettoptionen

Wenn du in die Welt der Darts-Wetten eintauchst, ist es wichtig, dass du dich mit den verschiedenen Wettoptionen vertraut machst, die oft als "Märkte" bezeichnet werden. Diese Märkte bestimmen die Art der Wette, die du platzieren kannst. Obwohl Darts im Vergleich zu Sportarten wie der NBA oder NFL eine geringere Auswahl an Märkten bietet, bieten seriöse Online-Sportwetten eine umfassende Abdeckung der wichtigsten Darts-Events.

Darts Match Gewinner

Bei dieser Wettart tippst du auf den eindeutigen Sieger eines Dartspiels. Jedem Spieler werden Quoten zugewiesen, und du wählst den Spieler aus, den du für den Sieger hältst.

Handicap-Wetten auf Darts

Bei Handicap-Wetten wird ein Vorteil oder Nachteil für eine Spielerin oder einen Spieler in Bezug auf Legs oder Sets von Legs eingeführt, wodurch das Spielfeld ausgeglichen wird und die Quoten für beide Seiten steigen.

Over/Under Legs/180s

Bei dieser Wette wird darauf getippt, ob die Gesamtzahl der Legs oder 180er, die in einem Dartspiel erzielt werden, höher oder niedriger ist als ein von der Sportwette festgelegter Wert.

Richtiges Ergebnis Wetten

Bei diesem Markt sagst du das genaue Ergebnis eines Spiels in Form von Sätzen oder Legs voraus und erhältst aufgrund seiner Spezifität höhere Quoten.

Unmittelbarer Turniersieger

Bei diesem Langzeitmarkt wettest du auf den Spieler, von dem du glaubst, dass er das gesamte Dartsturnier gewinnen wird. Er ist besonders beliebt bei Großveranstaltungen wie der PDC World Darts Championship.

Die meisten 180er/High Checkout

Du setzt auf den Dartsspieler, von dem du glaubst, dass er die meisten 180er in einem Spiel erzielt oder das höchste Checkout erreicht, das den Abschluss eines Legs mit der höchstmöglichen Punktzahl mit drei Darts bedeutet.

Live Darts Bitcoin Wetten

Wie bei vielen anderen Sportarten, z. B. Snooker- und Motorsportwetten, können Darts-Fans an Live-Wetten auf laufende Spiele teilnehmen und ihre Einsätze an das Spielgeschehen anpassen. Diese dynamische Form der Bitcoin-Wetten wird gemeinhin als Live- oder In-Play-Wetten bezeichnet.

Live-Wetten bieten eine einzigartige Mischung aus Chancen und Risiken, da die Quoten ständig schwanken. Diese Volatilität kann zu größeren Gewinnen führen, birgt aber auch das Risiko größerer Verluste.

Um das Konzept der Livewetten zu verstehen, betrachte ein bereits laufendes Dartspiel:

Spieler B, der vor dem Spiel als Favorit gehandelt wurde, gerät schon früh im Spiel in Rückstand. Folglich können die Live-Wettquoten für Spieler A, den Außenseiter, verlockender werden.

Diese Verschiebung der Landschaft eröffnet die Möglichkeit, eine Wette auf Spieler A zu günstigeren Quoten zu platzieren, als sie vor dem Spiel verfügbar waren.

Die Kunst des Live-Dart-Bitcoin-Wettens beherrschen

Auch wenn Anfänger bei In-Play-Dart-Wetten aufgrund der Schnelligkeit des Spiels vorsichtig sein sollten, gibt es Strategien, um mit der Zeit geübt zu werden. Live-Wetten können ein mächtiges Werkzeug für langfristigen Erfolg sein.

Hier sind einige Schritte, um deine Live-Darts-Bitcoin-Wettfähigkeiten zu verbessern:

Beginne mit Daten: Beginne damit, eine solide Grundlage zu schaffen, bevor das Spiel beginnt. Die Untersuchung der Spielerstatistiken ist von entscheidender Bedeutung. Konzentriere dich auf die wichtigsten Bereiche, darunter:

  • Vorlaufende und nachlaufende Durchschnitte
  • Punktedurchschnitte (sowohl während des Turniers als auch vor dem Turnier, falls verfügbar)
  • Entscheidender Beindurchschnitt, besonders in kürzeren Formaten
  • Prozentsatz der erfolgreichen Treble 20 (T20) Treffer
  • Deckungsschuss-Prozentsatz

Spielerstatistiken vergleichen: Vergleiche die Statistiken der beiden Spieler, um Trends zu erkennen. Zum Beispiel ist ein Spieler, der eine deutlich höhere Trefferquote als sein Gegner hat, wahrscheinlich der Favorit auf den Sieg. Diese Analyse sollte sich sowohl auf die aktuellen als auch auf die Spiele vor dem Turnier erstrecken.

Antizipiere den Spielfortschritt: Nutze diese statistischen Daten, um zu antizipieren, wie sie mit dem sich entwickelnden Spiel zusammenpassen. Überlege dir Fragen wie:

  • Treffen die Spielerinnen und Spieler regelmäßig ihre Ziele?
  • Ist es wahrscheinlich, dass ein Spieler seine Leistung im Laufe des Spiels verbessern wird?
  • Wie beeinflussen diese Beobachtungen deine Wahl des Wettmarktes?

Wenn du dich vor dem Spiel mit diesen Daten wappnest, kannst du fundiertere Entscheidungen treffen und in Spielsituationen schnell reagieren, um den Wert deiner Livewetten zu maximieren.

Ausgewählte Darts-Bitcoin-Wettseite

BC.Game Willkommensbonus

180% bis zu 20.000 $ Ersteinzahlungsbonus

Lucky Spin-Bonus, Aufgabenbelohnungen, Rakeback-Bonus, Aufladebonus, Freiwetten
18+ - Verantwortungsvoll spielen - GambleAware.org - Es gelten die AGBs

Top 7 Darts-Ligen und -Touren für Wetten

Professional Darts Corporation (PDC)

Die PDC ist die führende Autorität im professionellen Dartsport, mit hochkarätigen Spielern und einer großen Zahl von Zuschauern. Die PDC veranstaltet das ganze Jahr über hochkarätige Turniere, darunter die PDC World Darts Championship, die UK Open, die Premier League Darts und das World Matchplay. Die Preisgelder für diese Events gehen oft in die Millionenhöhe.

Britische Darts Organisation (BDO)

Die BDO veranstaltet Darts-Events und -Turniere, bei denen Talente aus verschiedenen Ländern auftreten. Ihr Flaggschiff ist die BDO World Darts Championship, die traditionell im Januar stattfindet. Die BDO stand in letzter Zeit vor Herausforderungen, die zu strukturellen Veränderungen geführt haben.

Welt-Dart-Verband (WDF)

Die WDF ist so etwas wie der Boss des Dartsports auf der ganzen Welt. Sie sorgt dafür, dass überall Dart gespielt und organisiert wird. Sie veranstaltet große Events wie den WDF World Cup und die WDF World Masters, bei denen Spielerinnen und Spieler aus aller Welt zusammenkommen, um sich zu messen.

World Series of Darts (WSOD)

Die WSOD besteht aus einer Reihe von internationalen Turnieren, die von der PDC organisiert werden und den Dartsport in verschiedene Länder bringen und hochkarätige Spieler/innen präsentieren. Veranstaltungen wie die German Darts Masters, die Melbourne Darts Masters und die US Darts Masters sind fester Bestandteil dieser Serie.

Euro Tour und Players Championships
Die Euro Tour der PDC umfasst eine Reihe von europäischen Turnieren, die ein hohes Preisgeld und viele Möglichkeiten für Spieler bieten. Die Players Championships sind kleinere, wiederkehrende Turniere, die zur Rangliste der Spieler beitragen und eine Plattform für aufstrebende Talente bieten.

World Grand Prix und Grand Slam of Darts

Der World Grand Prix der PDC ist ein besonderes Turnier, bei dem die Spieler jedes Leg mit einem Doppel beginnen und beenden müssen. Beim Grand Slam of Darts treten Spielerinnen und Spieler der PDC und der BDO gegeneinander an, was zu einer spannenden Mischung von Talenten führt.

Regionale Touren

Dazu gehören die Nordic and Baltic Tour, die Asian Tour und andere, die den Dartsport in bestimmten Regionen fördern sollen. Sie fördern lokale Talente und geben Spielern aus diesen Regionen die Chance, sich auf der Weltbühne zu messen.

Die meisten Touren verwenden ein "Order of Merit"- oder Ranglistensystem, bei dem die Platzierungen der Spieler auf der Grundlage ihrer Leistungen bei verschiedenen Turnieren ermittelt werden. Eine höhere Platzierung führt oft zu Einladungen zu prestigeträchtigen Events und macht die Reise für Dartfans und Wettende gleichermaßen spannend.

Wetten auf Frauen-Darts

Während der Dartsport weiter floriert, hat sich der Frauendartsport zu einem wichtigen Bestandteil seiner Expansion entwickelt. Das Niveau des Frauendartsports hat sich von Jahr zu Jahr verbessert, und bemerkenswerte Spielerinnen dringen nun in die Männerwelt vor und treten dort an.

Bekannte Namen wie Lisa Ashton, Fallon Sherrock, Beau Greaves und Deta Hedman haben den Status des Frauendartsports erheblich aufgewertet - eine Entwicklung, die auch bei den Sportwetten nicht unbemerkt geblieben ist.

Wetten auf Frauen-Darts folgen weitgehend den gleichen Prinzipien wie Wetten auf das Spiel der Männer. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass der Zugang zu den Märkten für Frauen-Darts vergleichsweise begrenzt ist. Die meisten Sportwettenanbieter decken in der Regel nur einige wenige Eliteturniere ab.

Um eine Bitcoin-Wette auf Frauen-Darts zu platzieren, ist der Vorgang ganz einfach. Du solltest zum Darts-Bereich deines Sportwettenanbieters navigieren. Hier findest du eine Liste der Turniere und der verfügbaren Wettoptionen. Die meisten seriösen Sportwettenanbieter bieten zumindest Wetten auf den "Turniersieger" an. Einige gehen noch einen Schritt weiter und bieten Nischenwetten wie Spiel- oder Rundenwetten an, um ein breiteres Spektrum an Vorlieben von Darts-Fans zu bedienen.

Effektive Darts-Bitcoin-Wettstrategien

Bei Darts-Wetten ist eine solide Strategie dein Schlüssel zum Erfolg. Dein Gespür für Gewinner muss sich nicht nur auf Darts-Turnierwetten beschränken. Mit der wachsenden Beliebtheit des Sports gibt es auch eine größere Auswahl an Märkten, die zahlreiche Gewinnmöglichkeiten bieten.

Nachdem wir uns bereits mit den Grundlagen des Darts-Wettens beschäftigt haben, ist es nun an der Zeit, dein Spiel mit einer Reihe von Wettstrategien zu verbessern. Je strategischer du vorgehst, desto größer sind deine Chancen, Geld zu gewinnen.

Mach dir die Unberechenbarkeit von Kurzzeitspielen zu eigen

Im Dartsport wirkt sich die Dauer eines Spiels erheblich auf seine Vorhersehbarkeit aus. Längere Spiele bieten Spitzenspielern mehr Möglichkeiten, ihre Dominanz zu behaupten. Kürzere Spiele hingegen sind unberechenbarer und machen Überraschungen wahrscheinlicher. Diese Unvorhersehbarkeit kannst du ausnutzen, um mehr aus deinen Wetten herauszuholen.

Die Premier League ist ein gutes Beispiel für dieses Konzept. Trotz des hochkarätigen Teilnehmerfelds führen die Spiele im Best-of-Eleven-Format oft zu unvorhersehbaren Ergebnissen.

Identifiziere Spieler/innen, die in Kurzformatturnieren zu langsamen Starts neigen. Peter Wright zum Beispiel hat trotz seiner zahlreichen Major-Siege Probleme bei kürzeren Turnieren wie der Premier League.

In-Play-Wetten für Anpassungsfähigkeit

In-Play-Wetten bieten Anpassungsfähigkeit und Echtzeit-Möglichkeiten zur Optimierung deiner Einsätze. So kannst du auf veränderte Umstände während eines Spiels reagieren. Beobachte genau, wie sich die Spieler im Laufe des Spiels schlagen. Achte auf Schwungveränderungen und passe deine Wetten entsprechend an.

Statistische Analyse für Darts-Bitcoin-Wetten Informierte Entscheidungen

Tauche in die Spielerstatistiken ein, um fundierte Wettentscheidungen zu treffen. Analysiere Metriken wie den Punktedurchschnitt, Checkouts und Kopf-an-Kopf-Rekorde. Erkenne Trends und Muster, um die Leistung der Spieler genauer vorherzusagen. Vergiss auch nicht, die Ermüdung der Spieler und den Spielplan zu berücksichtigen.

Der Dartskalender ist voll mit Turnieren und die Ermüdung der Spieler kann ein wichtiger Faktor sein, der über Sieg oder Niederlage entscheidet. Achte auf die Häufigkeit der Spiele und die Auswirkungen auf die Leistung der Spieler. Achte zum Beispiel darauf, ob die Spieler/innen an zwei aufeinanderfolgenden Turnieren teilnehmen, denn das kann sich erheblich auf ihre Leistung auswirken, wenn sie müde sind.

Bleib auf dem Laufenden über Spielerverletzungen und Neuigkeiten

Verletzungen von Spielern und Nachrichten abseits des Spielfelds können die Ergebnisse erheblich beeinflussen. Wenn du über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden bleibst, kannst du dir einen Vorteil bei deiner Wettstrategie verschaffen.

Wenn du diese Strategien in deinen Darts-Wettansatz integrierst, bist du besser aufgestellt, um profitable Entscheidungen zu treffen. Die dynamische und sich ständig weiterentwickelnde Natur des Darts bietet cleveren Wettenden zahlreiche Möglichkeiten, in diesem spannenden Sport zu brillieren.

Top 10 Dartspieler - Vergangenheit und Gegenwart

Im Folgenden haben wir einige der besten Dartspieler der letzten Jahre aufgelistet:

10. Adrian Lewis

Unsere Liste beginnt mit einem Veteranen der Darts-Szene, Adrian Lewis. (Auch bekannt als "Jackpot") Er gehört zu den besten Dartspielern der Welt und hat eine bemerkenswerte Leistung vollbracht: Er war der dritte Spieler, der den PDC-Weltmeistertitel erfolgreich verteidigen konnte, nachdem er ihn 2011 geholt hatte.

Beim Meisterschafts-Showdown 2011 schrieb er Geschichte, als er als erster Mensch einen Neun-Darter in einem Weltfinale warf und Gary Anderson besiegte. Jackpot" hat außerdem bei fast jedem großen PDC-Turnier außer dem Grand Slam das Finale erreicht.

In seinem illustren Trophäenschrank befinden sich große Titel wie die PDC-Weltmeisterschaft, die Europameisterschaft und der PDC World Cup of Darts. Obwohl er mehr Vizemeisterschaften als erwünscht erreicht hat, kann man sein außergewöhnliches Talent nicht leugnen.

9. Peter Wright

Der aus Schottland stammende Peter Wright, bekannt unter dem Spitznamen "Snakebite", ist eine charismatische Figur im professionellen Dartsport. Er ist leicht an seinem extravaganten Irokesenschnitt zu erkennen und hat seine Fans mit seinem unterhaltsamen Stil immer wieder beeindruckt.

Wright ist zweimaliger Sieger der PDC-Weltmeisterschaft: 2020 gewann er den Titel und 2022 verteidigte er ihn.

8. Johannes Teil

Auf dem achten Platz unserer Rangliste finden wir den kanadischen Darts-Maestro John Part, der in seiner Glanzzeit statistisch gesehen der außergewöhnlichste Dartspieler Nordamerikas war. Zu Part's bemerkenswerter Karriere gehört der Gewinn der BDO-Weltmeisterschaft im Jahr 1994, gefolgt von zwei Siegen bei der PDC-Weltmeisterschaft in den Jahren 2003 und 2008. Er stand mehrfach in großen Finals, auch wenn manche sagen, dass er angesichts seines großen Talents mehr Titel hätte gewinnen müssen.

Part's Weg in diesem Sport war etwas unvorhersehbar: Von einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit Phil Taylor, nachdem er ihn im Finale der Weltmeisterschaft 2003 besiegt hatte, bis hin zu fünf zweiten Plätzen bei großen Turnieren.

7. Gary Anderson

Gary Anderson gilt als der beste schottische Dartspieler der Geschichte und hat zwei PDC-Weltmeisterschaften gewonnen (2015 und 2016). Während er in seiner Zeit bei der BDO nur einmal im Finale der Weltmeisterschaft stand (2003), steigerte Anderson sein Spiel beim Wechsel zur PDC.

Zu seinen Erfolgen gehört neben anderen bedeutenden Siegen auch der Sieg beim World Cup of Darts 2019. Anderson ist außerdem derjenige, der die meisten 180er in einem einzigen Spiel geworfen hat, nämlich beeindruckende 22, und derjenige mit dem höchsten Verliererschnitt in einem Weltfinale (104,93).

6. Dennis Priestley

Dennis Priestley entpuppt sich als einer von Phil Taylors stärksten Gegnern. Obwohl Taylor ihn oft besiegt hat, hat Priestley eine beeindruckende Karriere hingelegt. Er holte sich 1991 die BDO-Weltmeisterschaft und 1994 die PDC-Weltmeisterschaft.

In all seinen vier WM-Finalbegegnungen musste sich Priestley Taylor geschlagen geben. Im Finale von 1996 erzielte er einen außergewöhnlichen Durchschnitt von 101,4. Beide Spieler waren die einzigen, die einen Durchschnitt von 100 oder mehr in Weltmeisterschaftsfinalen erreichten, bis Raymond van Barneveld 2007 dieses Kunststück gelang.

5. John Lowe

Auf dem fünften Platz unserer Liste ehren wir John Lowe, einen legendären Dartspieler, der das außergewöhnliche Kunststück vollbrachte, die Weltmeisterschaft in drei verschiedenen Jahrzehnten zu gewinnen. Lowe beherrschte sein Handwerk und blieb inmitten der Verlockungen des Erfolgs auf dem Boden der Tatsachen. Er ging in die Geschichte ein, indem er sich 1979, 1983 und 1993 die BDO-Weltmeisterschaft sicherte und 1976 und 1980 die World Masters gewann.

Besonders erwähnenswert ist, dass Lowe 1984 den ersten im Fernsehen übertragenen Neun-Darter schaffte - ein Meilenstein, der den Sport nachhaltig geprägt hat.

4. Eric Bristow

Eric Bristow, auch bekannt als "Crafty Cockney", hat seinen Namen in die Annalen der Dartgeschichte geschrieben. In den 1970er und 1980er Jahren herrschte er über den Dartsport und erlangte den Status eines bekannten Namens. Zu Bristows unglaublichen Erfolgen gehört, dass er in den 1980er Jahren fünf Mal die BDO-Weltmeisterschaft gewinnen konnte.

Auch bei den World Masters stellte er seine Dominanz unter Beweis: Von 1977 bis 1984 gewann er fünf Titel - eine außergewöhnliche Leistung. Obwohl er verlockend nah dran war, verpasste Bristow 1997 nur knapp den Gewinn der PDC-Weltmeisterschaft.

Bedauerlicherweise behinderte eine "Dartitis" Bristows Karriere und warf einen Schatten auf seinen glanzvollen Weg. Dennoch wurde sein legendärer Status im Sport gefestigt, was durch seine Ernennung zum Member of the Order of the British Empire (MBE) im Jahr 1989 unterstrichen wurde. Die Dartwelt trauert um ihn, der im April 2018 verstarb.

3. Raymond van Barneveld

Auf dem dritten Platz unserer Rangliste steht kein Geringerer als der von den Fans geliebte Raymond van Barneveld. Er wird liebevoll "Barney" genannt und ist einer der meistdekorierten Dartspieler der BDO und PDC.

Zu seiner bemerkenswerten Bilanz gehören vier BDO-Weltmeistertitel und ein triumphaler Sieg bei der PDC-Weltmeisterschaft 2007. Neben diesen prestigeträchtigen Auszeichnungen hat er zwei UK Opens, einen Grand Slam of Darts Titel und eine Premier League Meisterschaft gewonnen.

Van Barnevelds Sieg bei der PDC-Weltmeisterschaft 2007 gegen Phil Taylor ist in die Geschichte des Dartsports eingegangen und wird oft als eines der besten Spiele aller Zeiten bezeichnet.

2. Michael van Gerwen

Michael van Gerwen, der als "Darts-Wunderkind" bezeichnet wurde, stieg schnell zu einer Berühmtheit auf. Innerhalb von vier Jahren nach seinem Debüt erreichte er ein im Fernsehen übertragenes Neun-Dart-Finish und sicherte sich den World Masters-Titel und stellte dabei Weltrekorde auf.

Die aktuelle Nummer drei der Welt hat eine beeindruckende Bilanz vorzuweisen, darunter drei PDC-Weltmeisterschaften, einen World Masters-Titel, zwei World Matchplay-Siege und fünf World Grand Prix-Triumphe - und das alles im Alter von 33 Jahren.

Außerdem gewann er Anfang letzten Jahres die UK Open, was seine bemerkenswerte Karriere weiter festigte. Ende 2022 sicherte sich der Niederländer mit einem 11:6-Sieg über Rob Cross seinen siebten Titel bei den PDC Players Championship Finals und damit seinen 150sten PDC-Titel.

1. Phil Taylor

Schließlich kommen wir zum Gipfel der Dart-Großartigkeit, einer Figur, die keiner Vorstellung bedarf: Phil Taylor. Mit unglaublichen 16 Weltmeisterschaften ist Taylor der meistdekorierte und verehrteste Dartspieler aller Zeiten.

Sein Trophäenschrank füllt sich mit 16 World Matchplay-Titeln und 11 World Grand Prix-Siegen, neben anderen bedeutenden Erfolgen. Taylor hat außerdem beeindruckende sechs Premier League-Titel und sechs Grand Slams gewonnen. Außerdem erreichte er von 1994 bis 2007 14 Mal in Folge das Finale einer Weltmeisterschaft.

The Power" Taylors Ansehen im Sport ist unübertroffen, und sein Vermächtnis reicht über den Dartsport hinaus. Seine bemerkenswerten Leistungen im Dartsport brachten ihm 2010 den zweiten Platz bei der Wahl zur BBC Sports Personality of the Year ein.

Sein Name ist ein Synonym für den Sport und selbst für diejenigen, die keinen Dartsport mögen, ist er der erste, der ihnen in den Sinn kommt. Er ist zwar immer noch der Beste, den der Sport je gesehen hat, aber der rasante Aufstieg von Michael van Gerwen lässt uns darüber nachdenken, wie lange Taylors unangefochtene Herrschaft andauern wird.

Häufig gestellte Fragen

Darts-Ligen, Turniere & Events für Bitcoin-Wetten

Andere Sportarten für Bitcoin-Wetten

X